Kommunale Wählervereinigung

Die Kommunale Wählervereinigung (KWP) besteht seit 1955. Die Vereinigung ist das einzige politische Organ der Gemeinde, es gibt keine weiteren Parteien. Sie hat zur Zeit (Stand Oktober 2012) 84 Mitglieder. Die KWP stellt die Bewerber für 5 Direkt- und 4 Listenplätze für die Kommunalwahlen auf.

Beiträge