Einladung zum Ausflug der Schweinegilde 2018

Liebe Schweinegilde-Brüder und -Schwester,

wir freuen uns auf den diesjährigen Gilde-Ausflug mit Euch und Euren Partnern. Am Sonnabend, 22. September, treffen wir uns um 13.00 Uhr am Dörpshuus. Von dort brechen wir auf zu einer heimatkundlichen Wanderung über Wulfsdorf nach Probsteierhagen zum Irrgarten. Für Wegzehrung sorgt der Festausschuss. Wer die Wanderung auslassen möchte, reist zu um 15.30 Uhr direkt zum Irrgarten. Ab 15.30 Uhr genießen wir bei Familie Biermann Kaffee und Kuchen und messen unsere Kräfte im Minigolf. Saugeile Preise winken. Um 17.30 Uhr brechen wir auf nach Passade. Ab 18.00 Uhr sammeln wir uns in der Fischerwiege zu Gesang und Siegerehrung. Anschließend pflegen wir unsere schöne Geselligkeit bei angenehmen Getränken. Der Herbst kann kommen! Bitte meldet Euch bis zum 15.9. bei Asmus an (0151/59890323 oder finck-stoltenberg@gmx.de). Euer Festausschuss Jan + Asmus + Kai

Ausflug der Schweinegilde Passade/Fahren am 5. Juni 2016

Auflugsziel in diesem Jahr war der Drathenhof und das Freilichtmuseum in Molfsee. Auf dem Foto kann man die zufriedenen teilnehmenden Mitglieder nach der Einnahme des ausführlichen und guten Früstücks-brunchs im Drathenhof erkennen.

Ausflug der Schweinegilde im Juni 2016 nach Molfsee zum Drathenhof und in das Freilichtmuseum

Nach dem Brunch und dem Foto besuchten wir gemeinsam das Freilicht-museum zu einer geführten Wanderung oder zum freiem Erkunden des immer wieder umgestalteten Museumsgeländes mit Gebäuden unserer schleswig-holsteinischen Heimat. Während der angebotenen Führung von der Architektin Frau Bauer-Stisser wurden interessante Aspekte der historischen Entwicklung allgemeiner und individueller Aspekte an den besichtigten Häuser beleuchtet. Aber auch die Gruppenteilnehmer (besonders Gerhard, Hagen und Jens) konnten mit ihrem Wissen zu historischen Einzelheiten beitragen. Nach der kurzweiligen Führung, die knapp 2 Std. dauerte, wurden die Teilnehmer im Probsteier Teil noch in das freie Erkunden des Museums entlassen und dann endete etwa gegen 16:00 Uhr dieser Teil des Ausflugtages in Molfsee.

Abends gegen 18:00 Uhr trafen sich dann wiederum etwa 20 Teilnehmer zu einem gemütlichen Ausklang des Tages im und am Dörpshuus in Fahren. Heino und Arne hatten den Grill vorbereitet, Jörn grillte, und mit Hilfe einiger gespendeter Salate (Danke, Christa und Anke) schmeckten die Wurst und das Bier nicht so trocken. Nach einigen Stunden geselligen Beisammensitzens auf der kleinen Terrasse des Dörpshuses wurde auch hier der Abschluss eines gelungenen Ausflugstages gefunden.